Mit ‘Zigarettenwerbung’ getaggte Beiträge

Wer wird denn gleich in die Luft gehen?

Das HB – Männchen – Wer wird denn gleich in die Luft gehen?

Das mit dem bloggen ist schon so eine Sache…man kann hier leider keine Seiten mit Schlagwörtern verknüpfen, was ich ziemlich doof finde. Man muss eine Seite machen und dann einen entsprechenden Artikel schreiben, in dem die Seite erwähnt wird. Sonst kriegt das leider kein Mensch mit. Ich habe nun also die Seite mit den Spots um ein paar Clips zum Thema Zigarettenwerbung erweitert, die ich sehenswert finde. Schaut einfach rein unter https://kinderundwerbung.wordpress.com/zigarettenwerbung/ und lacht darüber, wie grotesk damals geworben wurde und wie, aus heutiger Sicht zumindest, abhängig die dargestellten Figuren waren.

Viel Spaß, eure Jane

Advertisements

Hier ist der zweite Spot dazu, auch nicht weniger dumm :)

Irgendwo kann man doch echt froh sein, dass die das verboten haben….wenn man sich den Spot anschaut, fängt man automatisch an zu lachen. Ob die damals gewusst haben, dass das TOTAL dämlich war?

„Alle Kippen nur zur Hälfte geraucht“ – was für ein Spruch! Stellt euch mal vor, eure Kinder würden das echt zu sehen bekommen…so richtig als ernst gemeinte Werbung. Da fällt mir nicht mehr viel zu ein, und das will etwas heißen.


Gut, die wirkungsvollste Werbeform, also die Demonstration vom Genussmittel-Genuss durch die Eltern und Verwandten, wird es trotzdem weiter geben. Aber wenigstens wurde das, was man einschränken kann, auch eingeschränkt. [Man hat das inzwischen natürlich schon weeeeit überzogen mit den tollen „Rauchen macht impotent“-Sprüchen, aber die TV-Werbung wurde durchaus mit Verstand verboten]

Fazit: Ein hoch auf die Gesetzgebung, den Werberat und wer da noch so alles seine Finger im Spiel hat.