Mit ‘Spots’ getaggte Beiträge

evian-roller-babyJeder kennt sie, die Roller Babies von Evian. Das Konzept ist denkbar simpel: Babies, die unglaublich beweglich sind und Stunts machen, die manch Erwachsener nicht hinbekommt.Und dabei sind sie auch noch so süüüüß anzusehen!

Inzwischen wurde der Spot bei YouTube ganze 65 Millionen mal angeklickt. Warum sollte man also auf Altbewährtes verzichten? Das dachte sich wohl auch die Marketingabteilung von Evian selbst und hat wieder einen vom Konzept her sehr ähnlichen Spot heraus gebracht. Das Ergebnis kann sich natürlich auch dieses mal sehen lassen.

Diese Bewegungen, die die Knirpse da so machen, sind einfach zauberhaft und zwingen einen automatisch zum Schmunzeln. Mit aufwendigster Technik wurden hier hunderte von Babies gecastet und dann in den verschiedensten Posen gehalten und fotografiert. Ein Aufwand, der sich gelohnt hat. Das Video ist jetzt seit dem 19. April online und wurde inzwischen schon sage und schreibe 29 Millionen mal angeklickt. Damit ist das das viralste video des Jahres. Wir dürfen gespannt sein, ob es den Roller-Babies Spot schlägt.

Lange Rede kurzer Sinn: Überzeugt euch einfach selbst! Ich find’s klasse :)

Advertisements
Wer wird denn gleich in die Luft gehen?

Das HB – Männchen – Wer wird denn gleich in die Luft gehen?

Das mit dem bloggen ist schon so eine Sache…man kann hier leider keine Seiten mit Schlagwörtern verknüpfen, was ich ziemlich doof finde. Man muss eine Seite machen und dann einen entsprechenden Artikel schreiben, in dem die Seite erwähnt wird. Sonst kriegt das leider kein Mensch mit. Ich habe nun also die Seite mit den Spots um ein paar Clips zum Thema Zigarettenwerbung erweitert, die ich sehenswert finde. Schaut einfach rein unter https://kinderundwerbung.wordpress.com/zigarettenwerbung/ und lacht darüber, wie grotesk damals geworben wurde und wie, aus heutiger Sicht zumindest, abhängig die dargestellten Figuren waren.

Viel Spaß, eure Jane

Mama-Schokolade

Ist das süss!

Hallo und Guten Tag :)

Da es heute ja schier unmöglich ist, irgendetwas ohne die entsprechende dazugehörige Seite auf FB zu machen, habe ich eben diese gestern eingerichtet.

Damit das nich zu trocken für FB wird, werden da hauptsächlich Videos gezeigt. Zumindest würd ich das im Moment noch sagen. Der Blog beziehungsweise das Laden der Blog-Seite dauert doch ganz schön lange, wenn man ihn mit Videos quält. Armer Blog…Dabei hab ich hier ne Mords-Leitung (100 MB maximal)! Und so ist mein Plan, die besten Spots auf eine extra WordPress-Seite zu packen, einfach mal durch WordPress auch gleich wieder zerschlagen worden.

Da gibt es hier die wunderbare Möglichkeit, ein Menü zu schaffen. Das nutzen aber widerum nur wenige, weil ein ausschweifendes Menü wieder dazu führt, dass man das auf dem Handy komplett sehen MUSS. Es wird automatisch angezeigt. Und das nervt. Also wie mach ich das mit den Videos nun…genau, ich leg die FB-Seite dazu an.

So kann ich auch gleich mal testen, wie lange das so dauert und wie exponenziell sich das Wachstum der Nutzer nun dort verhält. Na ja, soweit so gut…hier ist der Link zur Seite:

https://www.facebook.com/GeileSpotsUmKidsUndCo

P.S.: Feedback und Videolinks sind immer toll!!!

Neue Seite

Veröffentlicht: 8. Januar 2013 in Dies und das, Spots
Schlagwörter:, ,

Wir haben eine neue Seite „Die besten Spots„. Dort schmeiß ich alles rein, was man so auf You-Toube usw. findet und was zum Thema passt. Allerdings ist wordpress ab und an nicht mein Freund und ich muss mich erst reinfummeln…bisher sind es erstmal nur 3 Videos, aber weitere folgen! Viel Spaß beim anschauen

Baby-Markt Spots

Veröffentlicht: 16. Dezember 2012 in Kinder, Pics und Videos, Spots, Werbung / Marketing
Schlagwörter:, , , ,

Ich liebe diese Spots. Sie sprechen einfach jeden an, egal ob man Kinder hat oder auch nicht. Einfach süß, was die sich da ausgedacht haben. Und von der Marketingstrategie her auch echt clever. Alle Clips gab es auf You-Toube schon vorher, die Baby Markt Leute mussten nur noch die Einwilligung der Eltern kriegen und ein bisschen schneiden. Und was bei raus kam, ist wie gesagt einfach goldig.

Das einzige, was sie nicht haben: einen Namen, den man sich leicht merken kann. Der ist mir irgendwie zu einfach gehalten, aber eben nicht so, dass man sich den merkt. Ich hab beim ersten Mal einfach drauf los gegoogelt (oder gegooglet?). Alles durchprobiert von „baby-land“ über „kinder-land“ über „alles von 1 -6“ und nix gefunden. Das einzige, was ich noch wusste, war dass das so ein doofer Bindestrich drin war. Manchmal ist das Gehirn auch komisch :( An den Slogan konnte ich mich auch nicht mehr erinnern. Aber beim zweiten mal hab ich mir den Namen gemerkt. Hab ich gedacht. Also heute wieder gesucht und diesmal hab ich endlich Glück gehabt. Und hier kommt er nun, einer der wunderbaren Baby-Markt Spot zum wieder- und wieder anschauen!

Wie der Zwerg guckt! „542 Mal mit der Orientierung kämpfen“ und dann heißt es endlich: rein mit dem Löffel. Schönes Ding!